Weihnachtsbäume

...und viel Schnittgrün

In der Woche vor dem 1. Advent bieten wir verschiedene Weihnachtsbäume an. Hauptsächlich haben wir geschlagene Nordmanns - Tannen in den Größen 125-150cm bis 300-350-400cm. Etwas später auch eine kleinere Auswahl an Nobilis - Tannen und oft auch

Blau - Fichten, Rot - Fichten sowie Kiefern. Diese liegen meist in den Größen zwischen 150-200-250cm. Nach dem 1. Advent haben wir ca. 80 Bäume zur besseren und wetterunabhängigen Ansicht überdacht in einem Zelt aufgestellt. Der Größte Teil der Weihnachtsbäume befinden sich im Außenbereich und kann unangespitzt gekauft werden. (mit Rinde! zur besseren Wasseraufnahme). Durch die Beleuchtung im Zelt und im Außenbereich können Sie auch im dunkeln Ihren Weihnachtsbaum außsuchen.

 

Außerdem finden Sie bei uns auch Weihnachtbäume im Topf zum auspflanzen im Garten in bester ''Baumschulqualität''. Größere Pflanzen mit Erdballen sind auf unserem Freigelände ausgepflanzt. Diese sind oft schon ab Mitte September erhältlich oder ungetopft mit Ballen im Frühjahr ab Anfang - Mitte März.

 

Sie können Ihren Weihnachtsbaum sofort mitnehmen, später abholen oder von uns liefern lassen. Unser Hauptliefergebiet ist Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf (TKS - Gebiet). In diesem Gebiet liefern wir innerhalb von ein bis sieben Tagen bis auf Ihr Grundstück bzw. bis zu der Terrasse. Lieferungen wie zum Beispiel nach Berlin und Potsdam sind selbstverständlich auch möglich. Außerhalb des TKS Gebietes berechnen wir ab 1,70€ je Km Anfahrt (mindestens 7,50€) Sollte Ihr Weihnachtsbaum in das Haus oder sogar über eine Treppe in Ihre Wohnung getragen werden, sagen Sie uns bitte vor dem kauf Bescheid!

In der Regel brauchen Sie während der Anlieferung nicht zu Hause sein. Sollten Sie es trotzdem wünschen oder Ihr Grundstück nicht frei zugänglich sein, fahren wir oft eine extra Tour zwischen 19-21Uhr.

Eine Anlieferung am Sonntag ist gegen Aufpreis möglich, sollte aber mindestens 3 Tage im Voraus angekündigt werden.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Gärtnerei Schöwel 2016-2018