Gärtnerei

Seit den Anfängen unserer Gärtnerei produzieren wir in Kleinmachnow Sommerschnittblumen. Jedes Jahr wird unser Sortiment angepasst und umfasst mittlerweile auch mehrjährige Kulturen, wie Freilandschnittstauden und Rosen. Außerdem haben wir noch kleinere Mengen an Schnittgehölzen (Laub-, Nadel- und Blütengehölze).

 

Durch den Anbau in unserer Gärtnerei werden weite Transportwege vermieden. Zum Beispiel stammen unsere Dahlien Jungpflanzen bzw. Knollen aus Dresden. Diese überwintern wir jedes Jahr bei uns. Regelmäßig wird mit Pferdemist aus der Region gedüngt, so dass eine weitere Zugabe von mineralischem Dünger auf ein Minimum reduziert werden kann. Wir spritzen unsere Schnittblumen nicht mit Chemie (die Freilandrosen nur soweit unbedingt nötig). Außerdem: Täglich frisch vom Feld. Frischer geht es nicht! Welches Gartencenter oder Florist kann das im TKS Gebiet anbieten?

  • Dahlien
  • Zinnien (Zinnia elegans)
  • Herbst Chrysanthemen (Chr. Indicum-Hybride)
  • Astern (Aster novi-belgii)
  • Löwenmäulchen (Antirrhinum majus)
  • Sonnenhut (einjährig, Rudbeckia hirta)
  • Statice (Limonium sinuatum)
  • Sonnenblumen (ein- und mehrjährig)
  • Gräser (ein- und mehrjährig)
  • Stauden (z.B. Bergenien, Stachys, Alchemilla, Stauden-Sonnenblumen)
  • Freilandschnittrosen
  • Blütengehölze z.B. Hortensien (Freiland)
  • Laubgehölze z.B. Hartriegel (rote Zweige), Buchsbaum
  • Nadelgehölze z.B. Eibe, Korea-Tanne, Nordmanns-Tanne

Etwa ab Juli bis Mitte Oktober fertigen wir ausschließlich aus unseren eigenen Sommerschnittblumen vom Feld, die seit den 50er Jahren bekannten ''Sommersträuße''. Spätestens ab Mitte Oktober müssten diese eher ''Herbststräuße'' heißen :-), da einige Sommerblumen abgeblüht sind und jetzt eher Herbst Chrysanthemen und Astern mit eingebunden werden.

Die Produktion an Topfpflanzen umfasst einige Beet- und Balkonpflanzen (wie Geranien), Tomaten und Solitärstauden / -gräser (ab 3 Liter Container). Ab Januar bekommen wir Jungpflanzen die getopft werden und ab etwa April / Mai verkaufsfertig sind. Etwa 4-6 Sorten Tomaten säen wir selber aus, bis zur verkaufsfertigen Pflanze. Wir sind auch bemüht zusätzlich alte bzw. Historische Sorten und veredelte Pflanzen von anderen Gärtnern anzubieten. In manchen Jahren hatten wir somit über 40 verschiedene Sorten im Verkauf.

 

Darüber hinaus verkaufen wir natürlich auch sämtliche andere Pflanzen die Sie in einer Gärtnerei erwarten:

 

  • Kübel- und Zimmerpflanzen
  • Gemüse- und Kräuterpflanzen
  • Samen (Kräuter, Gemüse, Rasen usw.)
  • Blumenzwiebeln und Knollen

                                          Balkonpflanzen Neuheit 2018: Hänge-Petunie 'BabyDoll®'

                                          Balkonpflanzen Neuheit 2016: Hänge-Petunie 'NightSky®'

Auch in der Saison 2017 und 2018!

       Einige Geraniensorten die wir für Sie in unserer Gärtnerei heranziehen

Die meisten Bilder wurden 2016 aufgenommen. Da wir jedes Jahr auch andere Sorten in unser Sortiment aufnehmen, sind manche im folgenden Jahr nicht mehr erhältlich. Haupsächlich möchten wir mit den Bildern einen kleinen Einblick verschaffen.

 

Falls soweit notwendig, stutzen wir unsere Balkonblumen mechanisch, damit diese kompakter werden. Wir verzichten auf Chemische Mittel wie sonst üblich. Damit können Sie sich bei unseren Pflanzen die wir selber herranziehen, darauf verlassen dass diese üppig weiter wachsen und nicht im Wachstum ''stehen bleiben''. Bei sehr großen Mengen in anderen Gärtnerein ist der Einsatz von Chemischen Mitteln unter anderen dem Verkaufspreis geschuldet! Daher sollte nicht immer der günstigste Preis im Vordergrund stehen.

Ansonsten haben wir noch viele andere Beet- und Balkonblumen im Verkauf. Die meisten Bilder wurden uns freundlicherweise von den Firmen Elsner pac® Vertriebsgesellschaft mbH und Selecta Klemm GmbH & Co. KG zur Verfügung gestellt. Einige Bilder wurden auch in Kleinmachnow aufgenommen, z.B. am Rathaus.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Gärtnerei Schöwel 2016-2018